„KrautKultur-Tag-mit-Hildegard“

Sowohl des Menschen Körper als auch seine Taten können erblickt werden. Vielmehr aber liegt inwendig in ihm, was keiner sieht und keiner kennt.1
1 Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen (1098 – 1179) war eine Äbtissin – aber auch Künstlerin (Dichterin und Komponistin), Wissenschaftlerin und Ärztin mit ausgeprägtem politischem Engagement und das zu einer durchweg männerdominierten Zeit (und für Ihr Geschlecht mit einer leider nicht selbstverständlichen Wesenskraft).

Und obwohl sich die heutigen Gelehrten über ihre Kenntnisse des Schreibens und der lateinischen Sprache, als auch über die Authentizität ihrer Texte, munter streiten, gewinnen die im Namen Hildegards veröffentlichten Einsichten über eine gesunde Geistes- und Lebenshaltung – auch Dank der Aufarbeitung des Arztes Dr. med. Gottfried Hertzka – immer mehr an Bedeutung und Zuspruch.

Möchten auch Sie tiefer in die ganzheitliche Sichtweise von Mensch und Natur der Hildegard von Bingen eintauchen, die Humoralpathologie und die fünf Säulen der Gesunderhaltung kennenlernen, dann nutzen Sie einfach und ganz unverbindlich nachfolgenden Link für Ihren persönlichen Tag mit Hildegard.

Anfrage
Tag-mit-Hildegard

 
 
 
 
 

Print Friendly, PDF & Email